VIDEO: ParaNoise feat. Leoni Klingt – Summertime


paranoise-leonie-klingt-summertime-video

Auf Empfehlung habe ich mir das Video “Summertime” von ParaNoise und Leoni Klingt aus München angesehen. Soviel vorab: Es gefällt mir sehr gut!

Der Gegensatz von Sound und Songtitel fällt bereits in den ersten Takten auf. Und auch die anfangs gezeigte Location – ein abbruchreifes und verlassenes Haus – lässt alles andere als Sommergefühle aufkommen. In der Summe ist der Song  sehr depressiv und düster. Der Gesang von Leoni Klingt erinnert mich in Kombination mit dem ParaNoise Beat unweigerlich etwas an Björk – im positiven Sinne. “Summertime” könnte glatt aus dem Repertoire der isländischen Sängerin stammen.

Visualisiert wurde das Video zu “Summertime” von Benjamin Ranft. Wie eingehend angedeutet, wechselt die Location, was sehr stimmungsvoll und interessant in Szene gesetzt wurde.

Abschließend gibt es einen lustigen Making Of/Credits Abspann, der zwar so gar nicht zur restlichen Stimmung vom Song, dafür aber eher zum Titel passt…

* SONG DOWNLOADEN *

Über SirPreiss


Danke für deinen Kommentar! Wenn dir der Blog gefällt, bitte weiterempfehlen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: