RELEASE: Tony McKopfnick – Nachrichten aus der Klangwolke (Free Download)


Tony McKopfnick - Nachrichten aus der Klangwolke (Cover)

Der Kölner Beatbastler Tony McKopfnick hat neues Material released und zwar in Form eines Remix-/Instrumentalalbums. Sieben Deutschrap-Acapellas wurden mit seinen Produktionen unterlegt und fast alle Instrumentals dieser Produktionen sind ebenfalls auf „Nachrichten aus der Klangwolke“ enthalten. Wenn das mal keine guten Nachrichten sind!

„Nachrichten aus der Klangwolke“ ist zwar ein Free Download, aber das „Name you price“ Modell von Bandcamp lässt auch freiwillige Beträge als Spende zu. Hier zur Abwechslung mal etwas anderes als eine Null einzutippen, empfehle ich bei allen supportwürdigen Künstlern.

Tracklist
01. Retrogott & Hulk Hodn – Dreckamset (Tony McKopfnick Remix)
02. Nikkoh, Tony & Knexx – Numerouno
03. Nico Suave – Vergesslich (Tony McKopfnick Remix)
04. eloQuent – Rohes Material (Tony McKopfnick Remix)
05. Burnatip, Tony & Knexx – Großspurig
06. Der obligatorische SSIO Remix
07. Tony McKopfnick – Vista
08. Retrogott & Hulk Hodn – Dreckamset Remix (Instrumental)
09. Nikkoh, Tony & Knexx – Numerouno (Instrumental)
10. Nico Suave – Vergesslich Remix (Instrumental)
11. eloQuent – Rohes Material Remix (Instrumental)
12. Burnatip, Tony & Knexx – Großspurig (Instrumental)
13. Das Instrumental vom obligatorischen SSIO Remix    



Weitere Releases von Tony McKopfnick im


Über SirPreiss


One response to “RELEASE: Tony McKopfnick – Nachrichten aus der Klangwolke (Free Download)

Danke für deinen Kommentar! Wenn dir der Blog gefällt, bitte weiterempfehlen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: