Schlagwort-Archive: Peter B.

IMC Radio Mixshow 12/2014 mit AMMOeinser & Absztrakkt


IMC Radio Mixshow 12-2014 mit AMMOeinser & Absztrakkt (Cover)

Die letzte IMC Mixshow 2014 verabschiedet sich mit zwei hochinteressanten Gästen: AMMOeinser (im Studio sitzend) und Absztrakkt (am Telefon sprechend) sind zwar im Interview räumlich getrennt, aber musikalisch doch eng verbunden. Berührungspunkte gibt es vor allem über die Formationen 58muzik und Tempel Music. Welche Bedeutung das für AMMOeinsers Schaffen hat und wie es zu der Beteiligung an Hell Razahs Projekt „Ghetto Government“ kam, erzählt er uns in dieser IMC Ausgabe (Ja, Hell Razah ist der von Sunz of Man/Wu-Tang…).

Unser zweiter Gast, der Lüdenscheider Absztrakkt, hat nicht nur AMMOeinsers neues T-Shirt entworfen (s. ganz unten im Beitrag), er fungiert auch als eine Art Mentor. Wir sprechen mit ihm über sein aktuelles Album „Bodhiguard“ und in diesem Zusammenhang über die Figur des Bodhiguards. Außerdem darüber, was bei den Kollegen von 58muzik dieses Jahr noch ansteht und was Absztrakkt von Zielgruppen und Videos auf MTV hält.

An dieser Stelle ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Danke an die IMC Hörer, die uns auch im 10. Jahr noch treu sind und die, die monatlich dazu kommen.


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur November-Ausgabe


Hosts: SirPreiss, Chewie
Studio Guest: AMMOeinser
Telephone Interview: Absztrakkt
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick 0:00
[Interview Part 1 mit AMMOeinser] 1:03
02 16 Zu 9 – Jam 3:42
03 Da Wo Ich Herkomm – Antifuchs 6:22
04 Bitchslap – Moky Monkey ft KNG 9:28
05 B!tchmodus – Chuck Morris 11:50
[Interview Part 2 mit AMMOeinser] 14:42
06 Raus Ausm Studio – Chefket 24:12
07 Meine Welt – Beppo S & Peter B. 27:06
08 Abende Wie Diese I – Mars ft RC Lung, Signer 30:28
[Interview Part 3 mit Absztrakkt] 33:33
09 Zuflucht – Nox ft Spax 45:17
10 Gooddha – Absztrakkt 48:23
11 Seelenbankrott – AMMOeinser 51:14
12 Hallo Ewigkeit – Vatterbeigeschmack 53:54
[Interview Part 4 mit Absztrakkt] 58:02
13 Skidrow – Dookz Cannon 1:05:59
14 Beats By The Pound – Soulbrotha ft Large Professor & Nutso (Crown Remix) 1:08:40
15 Where It All Began – Koss ft AG (DJ SoulClap Remix) 1:12:00
16 Show Time – Retrogott And Kutmasta Kurt 1:14:32
[Interview Part 4 mit AMMOeinser] 1:16:59
17 Dadooo – Art@Tagz 1:32:18
18 2.0 – VersOne & bgs ft Arvid Blixen 1:34:47
19 Meine Freunde Sagen – Pierre Sonality 1:37:07
20 Hektik – 50 Cent Noodles ft Odd Job, O-Flow & Lukutz 1:39:03


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


20141202 AMMOEinser @ IMC

IMC Radio Mixshow 12-2014 mit AMMOeinser & Absztrakkt (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!


Verbraucherinformation


T-Shirt Flyer Ammoeinser

Absztrakkt - Bodhiguard Flyer


Advertisements

IMC Radio Mixshow 07/2014 mit Search aka Pille


IMC Radio Mixshow 07-2014 mit Search aka Pille (Cover)

Warum heißt Pille Pille? Warum Search? Warum das aka? Warum seit dieser Radiosendung auch Rülps? Fragen über Fragen der IMC Radio Mixshow in Richtung .

Der gebürtige Saarländer zog der Musik wegen nach Köln und erzählt uns  von seinem aktuellen Release “Der erleuchtete Wahnsinn 2”, den entsprechenden Videos und natürlich dem Rap am Mittwoch Battle. Ansonsten kann ich hiermit bestätigen, dass wir uns zwar auf Facebook geadded, aber nicht angestubst haben. 

Mehr dazu in der Juli-Ausgabe der IMC Mixshow:


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur 
.


Host: SirPreiss
Studio Guest: Search aka Pille
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick 00:00
[Interview Part 1] 01:03
02 Was Mir Auffällt – Döll 08:32
03 Stadtflüchtige – Freidenker 11:18
04 Boombaprap – Mister Jones 14:24
05 Hand Auf’s Herz – Beppo S. & Peter B. 16:45
[Interview Part 2] 19:20
06 Tee In England – Witten Untouchable 28:33
07 Kleiner Vogel – Kamikazes 31:21
08 Lehrer Des Weges – ReeR ft AngryTeng, Einsigartig, DJ Hypa Aktiv, Ms Marple 35:09
09 Aus Den Augen Aus Dem Sinn – Sitntwist ft MC Robsen 39:26
10 Maya – Asaru One 42:52
[Interview Part 3] 45:00
11 Zarathustra – Search aka Pille ft Proton und Terminus 56:15
12 Best Time Of My Life – Fatoni 01:00:03
13 Bewerbung – Juse Ju 01:02:46
14 Was sich Reimt – Lea-Won 01:05:29
15 Der Fehler im System – Finest Skillz & Nutkase 01:10:02
16 Dreckiges Papier – Barack Zobama 01:11:26
[Interview Part 4] 01:14:06
17 Sky Is The Limit – Meks Luthor x Einfach Nur Jay x Nobodi 01:25:22
18 30 Jahre Mann – Der Ralle 01:28:33
19 Rätselhaft – DSK ft Marc Zufall 01:30:24
20 Kopfaufräum – Maxat 01:32:34


Weitere Downloads von Search aka Pille sowie der gespielten Künstler im


20140618 Search aka Pille & SirPreiss @ IMC

IMC Radio Mixshow 07-2014 mit Search aka Pille (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!



RELEASE: Netzwerke Sampler 4 (Free Download)


Netzwerke Sampler 4 (Front Cover)

Was den geschichtsträchtigen betrifft, ist der 04.04.2014 ein Datum mit tieferer Bedeutung. Vier Jahre ist es mittlerweile her, seitdem Netzwerke #3 sowie die auf 500 Stück limitierte Vinylausgabe namens “33 1/3” erschienen ist. Nun steht endlich der vierte Teil als Free Download mit 22 exklusive Beiträge von alten und neuen Netzwerkern bereit:

netzwerke-sampler-4-free-download(161 MB)

Natürlich kann man sich den Netzwerke Sampler 4 auch auf Bandcamp per Stream anhören:

Das Cover wurde dieses Mal von entworfen und gestaltet. LST hat neben DJ NST, Kallsen und Phillip W. auch entscheidend bei der Trackauswahl mitgewirkt. Verantwortlich für das Mastering sowie die Organisation war .

Netzwerke Sampler 4 (Back Cover)


Tracklist & Credits


01.    SirPreiss & DJ NST – Netzwerke 4 Intro
02.    Meller, Rheza & Cutz Penza – Back 2 the Basics
03.    Beppo S. & Peter B. – Über die Jahre
04.    Okcool. (Exzem & Dufsen) – Auflegen
05.    Slowy & 12Vince – Camouflage (dude26 Remix)
06.    LUX – Ich dreh‘ am Rad
07.    Die Hänger – Morgen
08.    Stah & Miles – Unvergleichlich
09.    Jaba&M, SirPreiss, DJ K-Source & Z – Vollgas
10.    Velix Recula – keepin it fresh
11.    Smut, Proton, Terminus, Czes & Cutz Penza – Gedankenfluss
12.    Instinktsteve, Jacek & DJ Hypa Aktiv – Das ist…
13.    bgs & NitreX – Straßenkarneval
14.    Terminus – Intellektsache
15.    Cap Smallz, SirQLate & DJ Hypa Aktiv – Falsche Freunde
16.    Mister Jones – Ich glaube
17.    dude&phaeb – Einfluss (IAMPAUL Remix)
18.    LST da phunky child, Myeloe & DJ Chriss Fade – Anamnse
19.    Chaid & Angry Teng – Herz pumpt
20.    Idatic & DJ Illtec – 10, 9, Takt
21.    Jokaz & Buddi – Durch damit
22.    Schlakks, Fedor & Cutz Penza – Dankbar

Organisation, Trackauswahl und Mastering: SirPreiss
Co-Organisation & Trackauswahl: LST da phunky child, Kallsen, DJ NST & Philipp W.
Covergestaltung & Layout: LST da phunky child
Netzwerke Logo: JezzOne37


Persönliche Worte


Der vierte Netzwerke Teil erscheint am 04.04.2014 – ein Zufall? Ehrlich gesagt: ja.

Es passte gut ins Timing, als ich die Organisation vom “Netzwerke-Philipp”  Anfang 2014 übernommen habe. Ich habe versucht, den ursprünglichen Gedanken des Netzwerkens und  Connectens in Netzwerke #4 einzufangen. Das hat bei vielen Tracks auch sehr gut geklappt und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Ein Sampler ist nicht mal eben organisiert, doch auch in stressigen Phasen habe ich nie daran gezweifelt, dass mit diesem Sampler ein wunderbares Mosaiksteinchen im Netzwerke-Werk entsteht.

Alleine ist so etwas aber nicht möglich.

Ein großes Danke geht an Philipp für das Vertrauen und die Möglichkeit, der hungrigen Netzwerke-Fangemeinde endlich den vierten Teil präsentieren zu dürfen. Ein nicht minder großes Danke geht an einen unermüdlichen LST da phunky child für das großartige Cover und die zuverlässige Zusammenarbeit. Kallsen danke ich für die vereinzelten Trackbewertungen, aber vor allem für die wertvollen Beiträge zum Sampler. DJ NST hat dem Sampler im positiven Sinne wieder einen Stempel aufgedrückt, indem er die Teller im Intro zum Glühen brachte. Was wäre mittlerweile ein Netzwerke Sampler ohne NST? Danke auch an DJ Hypa Aktiv, der für den Sampler ein nices Snippet gecuttet hat:

Netzwerke Sampler 4 - Out now


Weitere Downloads der beteiligten Künstler im
Free Download Archiv



%d Bloggern gefällt das: