Schlagwort-Archive: Original Kick

IMC Mixshow 02/2015 mit Projekt Gummizelle


IMC Mixshow 1502 mit Projekt Gummizelle (Front Cover)

Wie fühlt es sich an, wenn jemand mit dem irre anmutenden Namen “” Gast in der am Rande des Wahnsinns agierenden IMC Mixshow ist? Anscheinend gut, denn Niels Freiheit, Kgee und DJ Zarok plaudern munter über das aktuelle Release “Weg vom Set” und was die maßgebliche Geheimzutat für die Entstehung solcher Alben ist: Alkohol. Warum darüber hinaus der WDR, dieser ominöse Plattenshop Winühl Didschitöl und die Website von Space Jam ebenfalls zum Gesprächsgegenstand werden, erfahrt ihr in der Februar-Ausgabe der IMC Mixshow:

Chewie konnt übrigens noch einen kleinen Shout von A.G. (DITC / Showbiz & A.G.) einfangen. Muss auch mal erwähnt werden.


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur Januar-Ausgabe


Hosts: SirPreiss, Chewie, DJ Hypa Aktiv
Studio Guests: Projekt Gummizelle
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick ft Klaus Layer
02 Loop, Ich Bin Dein Vater – Boshi San & David Seinz
03 Hell Sehn – Schlakks
04 Liebesgrüße Aus Moskau – Mister Jones & Bumblino
05 H2O – Projekt Gummizelle ft Schivv (DCS)
06 Block Party Flair – Pierre Sonality ft Mase & Lukutsz
07 Syphilismythos – Tufu & Eloquent
08 Drehmoment – Scarfface (MonoMassive Remix)
09 Karmasutra – Caz
10 Drei-Band-Equalizer – LST Da Phunky Child
11 Der Beste Weg – Joda
12 Klare Sicht – Alexander The Definition
13 Am Arsch – Jam ft Instinkt
14 Weisst Du Noch? – MoeZech
15 Lüneburger Jungs – KinG Eazy ft A.z.S.
16 Raus Aus Der Schlucht – Miliz66 & Ulas
17 Verrückte Welt – Frustra
18 Ausm Funkloch – Prezident x Elsta x Flip Ferocious
19 Mettwillen – Gold Roger
20 Ausgelutscht – Hans Dietrich Gangsta & Conscious Country Chris


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


20150127 Projekt Gummizelle @ IMC Mixshow

IMC Mixshow 1502 mit Projekt Gummizelle (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!


Verbraucherinformation


Projekt Gummizelle - Weg vom Set (Bestellflyer)


Advertisements

IMC Radio Mixshow 12/2014 mit AMMOeinser & Absztrakkt


IMC Radio Mixshow 12-2014 mit AMMOeinser & Absztrakkt (Cover)

Die letzte IMC Mixshow 2014 verabschiedet sich mit zwei hochinteressanten Gästen: AMMOeinser (im Studio sitzend) und Absztrakkt (am Telefon sprechend) sind zwar im Interview räumlich getrennt, aber musikalisch doch eng verbunden. Berührungspunkte gibt es vor allem über die Formationen 58muzik und Tempel Music. Welche Bedeutung das für AMMOeinsers Schaffen hat und wie es zu der Beteiligung an Hell Razahs Projekt „Ghetto Government“ kam, erzählt er uns in dieser IMC Ausgabe (Ja, Hell Razah ist der von Sunz of Man/Wu-Tang…).

Unser zweiter Gast, der Lüdenscheider Absztrakkt, hat nicht nur AMMOeinsers neues T-Shirt entworfen (s. ganz unten im Beitrag), er fungiert auch als eine Art Mentor. Wir sprechen mit ihm über sein aktuelles Album „Bodhiguard“ und in diesem Zusammenhang über die Figur des Bodhiguards. Außerdem darüber, was bei den Kollegen von 58muzik dieses Jahr noch ansteht und was Absztrakkt von Zielgruppen und Videos auf MTV hält.

An dieser Stelle ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Danke an die IMC Hörer, die uns auch im 10. Jahr noch treu sind und die, die monatlich dazu kommen.


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur November-Ausgabe


Hosts: SirPreiss, Chewie
Studio Guest: AMMOeinser
Telephone Interview: Absztrakkt
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick 0:00
[Interview Part 1 mit AMMOeinser] 1:03
02 16 Zu 9 – Jam 3:42
03 Da Wo Ich Herkomm – Antifuchs 6:22
04 Bitchslap – Moky Monkey ft KNG 9:28
05 B!tchmodus – Chuck Morris 11:50
[Interview Part 2 mit AMMOeinser] 14:42
06 Raus Ausm Studio – Chefket 24:12
07 Meine Welt – Beppo S & Peter B. 27:06
08 Abende Wie Diese I – Mars ft RC Lung, Signer 30:28
[Interview Part 3 mit Absztrakkt] 33:33
09 Zuflucht – Nox ft Spax 45:17
10 Gooddha – Absztrakkt 48:23
11 Seelenbankrott – AMMOeinser 51:14
12 Hallo Ewigkeit – Vatterbeigeschmack 53:54
[Interview Part 4 mit Absztrakkt] 58:02
13 Skidrow – Dookz Cannon 1:05:59
14 Beats By The Pound – Soulbrotha ft Large Professor & Nutso (Crown Remix) 1:08:40
15 Where It All Began – Koss ft AG (DJ SoulClap Remix) 1:12:00
16 Show Time – Retrogott And Kutmasta Kurt 1:14:32
[Interview Part 4 mit AMMOeinser] 1:16:59
17 Dadooo – Art@Tagz 1:32:18
18 2.0 – VersOne & bgs ft Arvid Blixen 1:34:47
19 Meine Freunde Sagen – Pierre Sonality 1:37:07
20 Hektik – 50 Cent Noodles ft Odd Job, O-Flow & Lukutz 1:39:03


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


20141202 AMMOEinser @ IMC

IMC Radio Mixshow 12-2014 mit AMMOeinser & Absztrakkt (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!


Verbraucherinformation


T-Shirt Flyer Ammoeinser

Absztrakkt - Bodhiguard Flyer



IMC Radio Mixshow 11/2014 mit ADS Crew & Nox


IMC Radio Mixshow 1411 mit ADS Crew & Nox (Cover)

Einfach Alben veröffentlichen kann ja jeder. Die ADS Crew schlägt dabei einen anderen Weg ein und gibt trotz langjährigem Bestehen erst jetzt richtig Gas: Drei unveröffentlichte Releases tummeln sich derzeit in den Tiefen der ADS-Laptop-Festplatte. Dem Plan nach soll noch dieses Jahr eines dieser Releases veröffentlicht werden. ADS steht übrigens für… … eine Menge. Mehr dazu in der Show. Mal sehen, ob der Vorschlag „autodidaktische Schemen“ irgendwann mal benutzt wird. Falls ja: Dibs!

Außerdem interviewen wir Nox aus Hannover, der uns nicht nur viel zu seinen aktuellen Projekten zu erzählen hat, sondern darüber hinaus Einblicke hinter die Kulissen vom  „Du bist schön“-Videodreh  gewährt. Dazu darf auch die Entstehungsgeschichte seines aktuellen Albums „Phoenix“ nicht fehlen.

Viel Spaß mit dieser geschichtsträchtigen November-Ausgabe der IMC Mixshow:


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur Oktober-Ausgabe “


Hosts: SirPreiss, Kilo Meta
Studio Guests: ADS-Crew
Telephone Interview: Nox
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick 0:00
[Interview Part 1 mit ADS Crew] 1:15
02 Bodhiguard – Absztrakkt & Snowgoons 6:54
03 Konsument Von Augenblicken – 2Seiten 9:28
04 Goldene Scheisse – Meller Und Fabba 12:43
05 Lyrical Graffiti – Puls MC 15:15
[Interview Part 2 mit ADS Crew] 18:14
06 Wer Aaaahh Sagt – Marz ft Lakmann & Sickless 23:55
07 Leider Egal – Chuck Morris 27:31
08 Ich Kann Sagen Was Ich Will – ADS-Crew 30:20
09 Ein Paar Dinge – Marek Klippendichter 33:25
[Interview Part 3 mit ADS Crew] 35:20
10 Generation Smartphone – Rasputin 45:02
11 Puzzlen Für Fortgeschrittene – KNG & Fraser ft Lorenz 48:30
12 Zauberei – MC Sendo Und Raw ft Mr Morris 50:36
13 Sprechgesang – Falk 54:23
[Interview Part 4 mit ADS Crew] 56:20
[Interview Part 5 mit Nox] 1:03:00

14 Niemalsmeer – Nox 1:25:10
15 Pulsfrequenzen – Trust MC & Skaetch 1:28:20
16 Relax Dich – Stylus MC ft Kritikal27 1:30:33
17 The Missin’ Flava – Figub Brazlevic ft MC Rene 1:34:02
[Interview Part 6 mit ADS Crew]  1:36:03
18 Ruffnexx – Idatic ft Lwood & DJ Illtec 1:39:57
19 Katharsis – Bongobo Zen ft El Ray 1:43:00
20 Cryfive – Jiggy ft Sav Cobain 1:45:48


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


20141127 ADS Crew @ IMC (1)

20141127 ADS Crew @ IMC (2)

IMC Radio Mixshow 1411 mit ADS Crew & Nox (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!



%d Bloggern gefällt das: