Schlagwort-Archive: Frido

IMC Radio Mixshow 10/2014 ♥♥♥ 10th Year Special Edition ♥♥♥


IMC Radio Mixshow 1410 - 10th Year Special Edition (Cover)

Die chaotische, aber durch und durch liebenswerte sowie die Hip Hop Kultur supportende und dabei stets auf den Punkt kommende IMC Radio Mixshow feiert einen ganz besonderen Geburtstag. Zehn Jahre (!) gibt es die Show bereits! Wir haben aus diesem Anlass die Moderatoren von damals und heute – also auch uns selbst – persönlich bzw. per Telefon interviewed:

Dudi
Badda
Kilo Meta
DJ Hypa Aktiv
Chewie
MC Kamikatze
SirPreiss

Auch DJ NST, der einige Zeit die Show gemixt hat, bekamen wir ans Telefon. Mastermind KMS, Produzent der Show, hält sich wie gewohnt zurück, steuert aber, wie der Großteil der IMC’ler auch, einen Track zur Playlist bei. T.O.N.Y., der leider nicht werder persönlich noch telefonisch interviewed werden konnte, eröffnet die Show dafür würdig mit seinem Intro „Like a Baus“.

Ansonsten sinnieren mehr oder weniger alte Menschen über längst vergangene alte (IMC) Zeiten. Ihr kennt den Scheiß. Allerdings bekommt ihr den ein oder anderen Einblick in die Anfangsphasen von IMC. Da darf eine Ausgabe auch schon mal 2 Stunden laufen.

Enjoy!

Wer Bock und Zeit hat, noch weiter am Rad der Geschichte zu drehen, kann sich einfach mal die erste Sendung von 2004 anhören. Kilo Meta und Dudi moderieren ebenso brav wie kompetent durch die Premiere und präsentierten schon damals die Acts von morgen. Ist heute nicht großartig anders, nur nicht mehr so brav.

Danke an dieser Stelle an das gesamte IMC Team für’s Mitwirkendürfen, an die Gäste und natürlich an unsere treuen Hörer. Wir freuen uns natürlich über jeden, der unsere Show neu entdeckt, uns weiterempfiehlt und merkt „„.

Auf die nächsten 10 Jahre!


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur Oktober-Ausgabe mit
.


Host: SirPreiss, Kilo Meta, DJ Hypa Aktiv, Chewie, Kamikatze
Telephone Guests: DJ N.S.T., Badha 34, Dudi
Mixing & Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro “Like A Baus” 10 Jahre IMC-Mixshow – T.O.N.Y. 00:00
[Interview Part 1 mit alle Mann + eine Frau] 01:28
02 Street Art – Fourgruppe ft Frido 04:24
03 Bilder Auf Stahl – Kaoz Und Doze ft Der Lange 08:07
04 I Am Legend – Randgruppe ft Jam Gua 12:20
05 Wing-Tsun – Rasputin ft Synthikat 15:34
[Interview Part 2 mit Badda]
06 Einzelstück – Meller Und Fabba 26:00
07 Wer Es Fühlt (Remix) – Martin Meiwes 30:06
08 WWW – Barack Zobama 32:50
[Interview Part 4 mit fast alle Mann] 36:08
09 Confinium II – Cap Smallz ft Starchild, Dikkn, Dip Haze, Buze, Chinchiller & DJ Hypa Aktiv 45:31
10 Cypher – Ändi Pi ft Demo, Katuun, DJ Hypa Aktiv 48:44
11 Dicke Hose (Shurbeats Remix) – SirPreiss 52:29
12 Dunkles Gemüt – Kamikatze ft Total + DJ Hypa Aktiv 54:47
[Interview Part 5 mit DJ NST] 57:22
13 Wasgehtab? – Paspatu ft Oskar Hahn & DJ Polar 01:06:55
14 Kool Killer – Acyr & Lord Wax 01:09:19
15 Tagessuppe – Trik17 ft Oskar Hahn & DJ Polar 01:12:10
16 Satz Heiße Ohren – Junjo M ft Drop & Flash Fiete 01:14:28
[Interview Part 6 mit Dudi + fast alle Mann + eine Frau] 01:18:30
17 Mehr Als Nur Show – Drehmoment 01:50:29
18 Born Dead – Rynerrr 01:53:25
19 Wherever I Go – Buhay Cali 01:57:06
20 Info Plus – mikman & K.M.S. 02:00:24


Weitere Downloads der gespielten Künstler im


20140924 DJ Hypa Aktiv, Chewie & SirPreiss @ IMC

IMC Radio Mixshow 1410 - 10th Year Special Edition (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an
radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!


Advertisements

RELEASE: Fourgruppe – Eine Klasse für sich (Vinyl / Download)


Fourgruppe - Eine Klasse für sich (Vinyl Card front)

Als sich die Fourgruppe 2009 zusammenschloss war ein gemeinsames Album nach  den ersten Tracks  schnell eine notwendige Konsequenz. Konsequent  wurde dann über die Jahre hinweg Material produziert und aufgenommen, welches zum einen auf der 2013 erschienenen veröffentlicht wurde und zum anderen nun auch seine Verewigung auf dem Vinyl “Eine Klasse für sich” findet.

Aber einfach “nur” ein Vinyl zu herauszubringen kam Killa Calles, Kilo Meta, SirPreiss und DJ NST nicht in den Sinn und so entschied man sich im Rahmen einer aufwendigen Sprayaktion eine limitierte Edition der Platte zu gestalten. 288 von insgesamt 500 Plattenhüllen wurden an die Wand einer abgelegenen Fabrikhalle gebracht und die Plattenrückseite anschließend von den Düsseldorfer Graffitikünstlern Bädboy und Affe mit einem großen  Fourgruppe-Piece bemalt.

Somit ist jede einzelne Plattenhülle ein unverwechselbarer Mosaikstein mit einem kleinen Ausschnitt des ganzen Bildes.

Das Projekt nahm insgesamt 14 Stunden in Anspruch. Auf zwei Leitern wurden 288 Plattenhüllen mit 6 Rollen Kreppband auf 36m² Bauplane geklebt, die wiederum mit 3 Rollen Gaffa-Tape und mindestens 100 Nägeln an der Backsteinwand der Fabrikhalle befestigt wurden.

Anschließend wurde der Inhalt von ca. 70 Sprühdosen benötigt, das Piece auf die Hüllen zu bringen. 20 belegte Brötchen, 3 Mürbchen, 6 Pizzen sowie ein Kasten Bier hielten alle beteiligten bei Kräften und Laune. In den späten Abendstunden halfen ein Stromgenerator und 3 Baustellenstrahler für das nötige Licht.

Dafür brauchte es dann nur eine einzige Kamera, um ca. 6 Stunden Videomaterial einzufangen, welches von auf ca. 7 1/2 Minuten gerafft wurde:

Die limitierte Vinyl-Version von “Eine Klasse für sich” kann ab sofort im Shop der Fourgruppe inklusive Download Code bestellt werden: 

Zum Track “” wurde übrigens ein Video der ganz besonderen Art gedreht:

Videotitel hier eingeben



Tracklist
01 Einer für Alle
02 Eine Klasse für sich
03 Menschenkenntnis
04 Kein Problem mit Alkohol
05 Kratzrille 1
06 Die Technik ist Schuld
07 Street Art feat. Frido (Beatbox)
08 Nicht zu bremsen
09 Zeit & Raum
10 Chillen im Park feat. Anna Falcke
11 Kratzrille 2


Fourgruppe - Eine Klasse für sich (Vinyl Card back)


Killa Calles, Kilo Meta, SirPreiss und DJ NST im



%d Bloggern gefällt das: