Schlagwort-Archive: Cap Smallz

IMC Radio Mixshow 08/2014 mit Canuto


IMC Radio Mixshow 08-2014 mit Canuto (Cover)

Der Düsseldorfer Canuto, dessen Name nicht nur auf die spanischen Wurzeln schließen lässt, macht uns ein Abschiedsgeschenk: Zum einen mit seiner EP „Für dich“, zum anderen mit seiner Anwesenheit in der August-Ausgabe der IMC Radio Mixshow. An dieser Stelle alles Gute in Spanien! Bevor wir uns aber zu sehr mit Abschieden beschäftigen, beginnen wir doch erst einmal. Und zwar mit der IMC Mixshow, die ab sofort (auch) auf YouTube zu finden ist. In der Beschreibung wiederum findet ihr die Tracklist mit praktischen Timecodes, um unser blödes Gelaber zu skippen. Oder die Tracks.


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur 
.


Host: SirPreiss
Studio Guest: Canuto
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick 00:00
[Interview Part 1] 01:22
02 Black Rain – Peebacc With DJ Hypa Aktiv 06:45
03 Denkfehler – Cap Smallz ft Ziad ft DJ Hypa Aktiv 10:20
04 Hamis Ember – Casi ft Lil B & DJ Hypa Aktiv 13:26
05 Sodom Und Gomorra – Buze & Dikkn ft DJ Hypa Aktiv 15:35
[Interview Part 2] 18:01
06 Back To The Streetz (Ghettoblaster Remix) – Jirka Otte 24:40
07 Stimmt Die Chemie – Genius Junks ft Adi Hustler 27:12
08 Schlechte Freunde – Canuto ft Alexander The Definition, King Lui, Mettfabrik 29:38
09 Unsichtbares Band – AMMOeinser 34:22
[Interview Part 3] 36:23
10 Gestern & Morgen – Velix Recula 41:45
11 Hustle & Rap – Sailenz ft Beppo S 44:57
12 Dame Oder Schach – Schlackus, Raw & Martin Meiwes 48:10
13 Kein Spass – KNG 50:50
14 Untergrundaktivist – Kayeah 53:15
[Interview Part 4] 55:10
15 Nachschlag – Spittwoch 01:03:33
16 Die Pest In Zeiten Der Cholera – Form 01:08:25
17 Silhouette – Search aka Pille ft M-Nero 01:11:25
18 Keiner Hält Uns Auf – Czes & Smut ft Zyankali 01:14:06
19 Freunde Sein – Umse 01:17:40
20 Generation – Johnny Rockswell 01:20:15


Weitere Downloads von Canuto sowie der gespielten Künstler im


20140723 Canuto & SirPreiss @ IMC

IMC Radio Mixshow 08-2014 mit Canuto (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!



RELEASE: Cap Smallz, Grammophon Finest & DJ Siegesmund – Antinomie (Remix EP)


 Cap Smallz & Grammophon Finest - Antinomie (COVER)

Cap Smallz  und der  Thüringer Produzent Grammophon Finest haben in Zusammenarbeit mit DJ Siegesmund die Remix EP “Antinomie” veröffentlicht.

“Antinomie” ist ein Projekt, das sich alten Parts von Cap Smallz widmet, die im Zeitraum von 2009 bis 2014 erschienen sind und nun ein völlig neues, teilweise abstraktes Soundbild erhalten haben. Als Feature-Gäste sind Obscura Member Jacek sowie Dip Haze, Alkoholika und Wu-Doc vertreten.

Ab sofort kann die EP hier kostenlos heruntergeladen werden:

cap-smallz-antinomie-free-download
(49 MB)


Tracklist
01. Intro
02. Flawless Victory (2009)
03. Confinium feat. Dip Haze (2013)
04. Essenz (2013)
05. Schach Skit
06. Falsche Freunde feat. Jacek, Alkoholika & Wu-Doc (2014)
07. The Core feat. Alkoholika (2010)
08. Rückblick (2009)
09. Outro


Cap Smallz im


Cap Smallz & Grammophon Finest - Antinomie (COVER-BACK)



RELEASE: Netzwerke Sampler 4 (Free Download)


Netzwerke Sampler 4 (Front Cover)

Was den geschichtsträchtigen betrifft, ist der 04.04.2014 ein Datum mit tieferer Bedeutung. Vier Jahre ist es mittlerweile her, seitdem Netzwerke #3 sowie die auf 500 Stück limitierte Vinylausgabe namens “33 1/3” erschienen ist. Nun steht endlich der vierte Teil als Free Download mit 22 exklusive Beiträge von alten und neuen Netzwerkern bereit:

netzwerke-sampler-4-free-download(161 MB)

Natürlich kann man sich den Netzwerke Sampler 4 auch auf Bandcamp per Stream anhören:

Das Cover wurde dieses Mal von entworfen und gestaltet. LST hat neben DJ NST, Kallsen und Phillip W. auch entscheidend bei der Trackauswahl mitgewirkt. Verantwortlich für das Mastering sowie die Organisation war .

Netzwerke Sampler 4 (Back Cover)


Tracklist & Credits


01.    SirPreiss & DJ NST – Netzwerke 4 Intro
02.    Meller, Rheza & Cutz Penza – Back 2 the Basics
03.    Beppo S. & Peter B. – Über die Jahre
04.    Okcool. (Exzem & Dufsen) – Auflegen
05.    Slowy & 12Vince – Camouflage (dude26 Remix)
06.    LUX – Ich dreh‘ am Rad
07.    Die Hänger – Morgen
08.    Stah & Miles – Unvergleichlich
09.    Jaba&M, SirPreiss, DJ K-Source & Z – Vollgas
10.    Velix Recula – keepin it fresh
11.    Smut, Proton, Terminus, Czes & Cutz Penza – Gedankenfluss
12.    Instinktsteve, Jacek & DJ Hypa Aktiv – Das ist…
13.    bgs & NitreX – Straßenkarneval
14.    Terminus – Intellektsache
15.    Cap Smallz, SirQLate & DJ Hypa Aktiv – Falsche Freunde
16.    Mister Jones – Ich glaube
17.    dude&phaeb – Einfluss (IAMPAUL Remix)
18.    LST da phunky child, Myeloe & DJ Chriss Fade – Anamnse
19.    Chaid & Angry Teng – Herz pumpt
20.    Idatic & DJ Illtec – 10, 9, Takt
21.    Jokaz & Buddi – Durch damit
22.    Schlakks, Fedor & Cutz Penza – Dankbar

Organisation, Trackauswahl und Mastering: SirPreiss
Co-Organisation & Trackauswahl: LST da phunky child, Kallsen, DJ NST & Philipp W.
Covergestaltung & Layout: LST da phunky child
Netzwerke Logo: JezzOne37


Persönliche Worte


Der vierte Netzwerke Teil erscheint am 04.04.2014 – ein Zufall? Ehrlich gesagt: ja.

Es passte gut ins Timing, als ich die Organisation vom “Netzwerke-Philipp”  Anfang 2014 übernommen habe. Ich habe versucht, den ursprünglichen Gedanken des Netzwerkens und  Connectens in Netzwerke #4 einzufangen. Das hat bei vielen Tracks auch sehr gut geklappt und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Ein Sampler ist nicht mal eben organisiert, doch auch in stressigen Phasen habe ich nie daran gezweifelt, dass mit diesem Sampler ein wunderbares Mosaiksteinchen im Netzwerke-Werk entsteht.

Alleine ist so etwas aber nicht möglich.

Ein großes Danke geht an Philipp für das Vertrauen und die Möglichkeit, der hungrigen Netzwerke-Fangemeinde endlich den vierten Teil präsentieren zu dürfen. Ein nicht minder großes Danke geht an einen unermüdlichen LST da phunky child für das großartige Cover und die zuverlässige Zusammenarbeit. Kallsen danke ich für die vereinzelten Trackbewertungen, aber vor allem für die wertvollen Beiträge zum Sampler. DJ NST hat dem Sampler im positiven Sinne wieder einen Stempel aufgedrückt, indem er die Teller im Intro zum Glühen brachte. Was wäre mittlerweile ein Netzwerke Sampler ohne NST? Danke auch an DJ Hypa Aktiv, der für den Sampler ein nices Snippet gecuttet hat:

Netzwerke Sampler 4 - Out now


Weitere Downloads der beteiligten Künstler im
Free Download Archiv



%d Bloggern gefällt das: