Archiv der Kategorie: SirPreiss

RELEASE: 9 Donuts for Dilla + SirPreiss “Times Square@Midnight” Instrumental


SirPreiss - Timesquare@Midnight

Dieses Release muss ich leider mit gemischten Gefühlen ankündigen, da einige Dinge nicht so optimal gelaufen sind, wie erwartet. Andererseits ist die Sache, um die es hier geht eine gute und bigger than Hip Hop … me.

9 Donuts for Dilla“ ist ein Beat-Video-Projekt des polnischen Designstudios . Ziel war es, am 10.02., dem neunten Todestag der Produzentenlegende J Dilla,  mit abstrackten Videos Jay DeeTribut zu zollen. Mehr noch, die Produzenten der dafür verwendeten Beats hatten die Vorgabe, unbedingt ein Sample zu nutzen, welches J Dilla für seine Produktionen benutzt hatte.

Für dieses Projekt bin ich Anfang Februar angeschrieben worden und ich habe zwei Tage später geantwortet, dass ich gerne dabei bin.  Weitere zwei Tage verstrichen und mir wurde gesagt, dass man schon neuen Produzenten für das Projekt gefunden habe. Bis dahin hatte ich nur eine Idee des Beats im Kopf, aber noch nichts umgesetzt. Der Kontakt von DPS bot mir dann als „Entschädigung“ an, dass mein Beat als Bonus-Video herauskommen wird, woraufhin ich mich sofort an die Umsetzung meiner Idee machte. Mein daraufhin entstandener Beat namens „Times Square@Midnight“ wurde dann für ein Making of Video zu diesem Bild hier verwendet. Ich bekam, so wie ich es verstand, einen Teaser zum finalen Video.

9 Donuts for Dilla (Tribute Picture)

Geile Sache an sich, nur sehr schade, dass dieser Teaser sich als finales Video herausstellte und dieses nicht einmal eine halbe Minute läuft. Mein Beat ist 2 Minuten 50 lang und als reines Instrumental natürlich so arrangiert worden, dass er beim Anhören nicht langweilig wird. Diese Wirkung geht mit der Kürzung völlig verloren, wie ihr hier sehen, hören und vielleicht erahnen könnt:

Wie gesagt, coole Aktion, aber das Resultat ärgert mich etwas. Die Arbeit, die ich in das Arrangement, Mixing und auch die Idee des Sample-Flippings gesteckt habe ist für die Katz gewesen.

Und nun?

Zunächst ein paar Hintergrundinfos zu „Times Square@Midnight„. Als Sample habe ich „When I Die“ von Motherlode aus Kanada genutzt:

Zuvor hatte ich aber ein Interview mit Questlove von den Roots gesehen, in welchem er sich zur Art und Weise wie J Dilla produziert geäußert hat. Eine seiner Aussagen wurde zum Intro meines Beats. Dass Questlove in Dillas Beats den Versuch sieht, das Gefühl vom New Yorker Timesquare bei Mitternacht einzufangen, hat mich als mehrfacher New York Besucher sofort zum Titel des Beats inspiriert. J Dilla verstand es wie kein anderer, kleinste Soundschnippsel aus Songs herauszuhören, beispielsweise Bridges oder Breaks zwischen zwei Vocalteilen. Diese Schnippsel flippte er teils so verschachtelt, dass die Originalquelle oft schwer wiederzuerkennen war. Daran habe ich mich orientiert und dann auch versucht, den Aufbau des Arrangements mit dieser Detailliertheit zu verknüpfen.  Das Motherlode Sample schien mir dafür perfekt geeignet zu sein, da Dilla daraus “nur” den offensichtlichen Teil gesampled hatte.

Und JETZT kommt ihr!

Wenn euch der erste Eindruck meines Beats gefällt und ihr die volle Version hören wollt, macht doch bitte freundlich aber bestimmt „Radau“ unter dem YouTube Video von Donut Planet. Lasst die Jungs wissen, dass ihr Bock habt, den Beat komplett zu hören und vielleicht, aber auch nur vielleicht bewirkt das etwas. Das Feedback würde mir persönlich auch zeigen, ob ich das Instrumental auf mein kommendes Vinyl Release packe. Ganz genau, ich sehe diesen Beat als vinylwürdig an!

Eure Meinung dazu könnt ihr ebenfalls gerne unter das Video posten oder hier unter diesen Beitrag posten.

Danke vorab für euren Support,

9 Donuts for Dilla (Facebook Header)


Advertisements

05.02.2015 // SirPreiss @ Superior Session, Bochum


Superior Session mit SirPreiss

Von wegen mitten in der Woche geht nix. Seit einigen Jahren wird im Club „Untergrund“ jeden 1. Donnerstag im Monat die Superior Session veranstaltet und das sehr erfolgreich. Das Konzept aus Open Mic Sessions und festen Live Acts auf der Bühne zieht dabei regelmäßig Publikum aus Bochum und Umgebung an. Gehostet wird das Event aktuell von Proton, Meller und DJ Ceeriouz. Der Eintritt ist frei.

Am 05.02. bin ich als Live Act am Start und ja, ich habe richtig richtig Bock drauf! Denn ich besinne mich wieder etwas auf meine alte Tugend, unveröffentlichte Tracks auf die Bühne zu bringen. 2015 ist zwar noch lang und das kommende Release (noch) nicht handfest, trotzdem werde ich an diesem Abend vorab ein paar neue Sachen präsentieren. Bis dahin: >> <<

Den drauffolgenden Tag, den 06.02., bin ich dann mit dem Obscura Basement in Duisburg unterwegs. Mehr Infos .


+++ FAKTEN, FAKTEN, FAKTEN +++

WAS: Superior Session mit SirPreiss
WANN: Do., 05.02.2015; Doors 21 Uhr – Open Mic 22 Uhr – Live Act 23:30 Uhr – Party 0 Uhr bis Ende offen
WO: Untergrund Bochum, Kortumstr. 101, 44787 Bochum
WIE VIEL: Eintritt frei

Facebook Event: http://www.facebook.com/events/627423054036794



IMC Radio Mixshow 08/2014 mit Canuto


IMC Radio Mixshow 08-2014 mit Canuto (Cover)

Der Düsseldorfer Canuto, dessen Name nicht nur auf die spanischen Wurzeln schließen lässt, macht uns ein Abschiedsgeschenk: Zum einen mit seiner EP „Für dich“, zum anderen mit seiner Anwesenheit in der August-Ausgabe der IMC Radio Mixshow. An dieser Stelle alles Gute in Spanien! Bevor wir uns aber zu sehr mit Abschieden beschäftigen, beginnen wir doch erst einmal. Und zwar mit der IMC Mixshow, die ab sofort (auch) auf YouTube zu finden ist. In der Beschreibung wiederum findet ihr die Tracklist mit praktischen Timecodes, um unser blödes Gelaber zu skippen. Oder die Tracks.


Letzte Sendung verpasst?
Hier geht’s zur 
.


Host: SirPreiss
Studio Guest: Canuto
Production: K.M.S., Original Kick

01 Intro – Original Kick 00:00
[Interview Part 1] 01:22
02 Black Rain – Peebacc With DJ Hypa Aktiv 06:45
03 Denkfehler – Cap Smallz ft Ziad ft DJ Hypa Aktiv 10:20
04 Hamis Ember – Casi ft Lil B & DJ Hypa Aktiv 13:26
05 Sodom Und Gomorra – Buze & Dikkn ft DJ Hypa Aktiv 15:35
[Interview Part 2] 18:01
06 Back To The Streetz (Ghettoblaster Remix) – Jirka Otte 24:40
07 Stimmt Die Chemie – Genius Junks ft Adi Hustler 27:12
08 Schlechte Freunde – Canuto ft Alexander The Definition, King Lui, Mettfabrik 29:38
09 Unsichtbares Band – AMMOeinser 34:22
[Interview Part 3] 36:23
10 Gestern & Morgen – Velix Recula 41:45
11 Hustle & Rap – Sailenz ft Beppo S 44:57
12 Dame Oder Schach – Schlackus, Raw & Martin Meiwes 48:10
13 Kein Spass – KNG 50:50
14 Untergrundaktivist – Kayeah 53:15
[Interview Part 4] 55:10
15 Nachschlag – Spittwoch 01:03:33
16 Die Pest In Zeiten Der Cholera – Form 01:08:25
17 Silhouette – Search aka Pille ft M-Nero 01:11:25
18 Keiner Hält Uns Auf – Czes & Smut ft Zyankali 01:14:06
19 Freunde Sein – Umse 01:17:40
20 Generation – Johnny Rockswell 01:20:15


Weitere Downloads von Canuto sowie der gespielten Künstler im


20140723 Canuto & SirPreiss @ IMC

IMC Radio Mixshow 08-2014 mit Canuto (Tracklist)


Wollt ihr (Telefon-) Gast in der IMC Radio Mixshow sein oder einfach nur, dass eure Tracks in der Sendung gespielt werden? Dann schreibt uns eine Mail an
radio@imc-world.de inklusive Links zu eurem aktuellen Audiomaterial.

Wenn ihr uns Tracks, Demos, Alben usw. schickt, dann bitte vorher irgendwo hochladen! Keine großen Anhänge per Mail, danke!



%d Bloggern gefällt das: