Archiv der Kategorie: Instrumentals

RELEASE: Caligari – Blunt Jazz


Caligari-Blunt-Jazz-Cover

Wenn sie nicht zu “hiphopig” sind, bin ich ein großer Fan von Instrumental-Alben. Die Kunst ist für mich hier, dass nicht nur ein Viertakt Loop durchläuft, der offensichtlich vom Arrangement her Platz für einen Sänger oder MC bieten sollte. Dass man innerhalb dieser Sparte durchaus ansprechende Compilations erstellen kann, hat PacsOnWax bereits mit seiner sehr eindrucksvoll bewiesen.

Mehr oder weniger durch Zufall bin ich auf “Blunt Jazz” EP gestoßen, die er zum Free Download anbietet. Diese EP besteht aus acht Instrumentals, die zwar auch irgendwo “hiphopig”sind, sich aber durch ein ausgefeiltes Arrangement und den Einsatz vieler Instrumente sowie Samples von jeder Schublade abheben.

Schade ist, dass der ganze Hörgenuss nur auf knapp 14 Minuten verteilt wurde. Andererseits hört man sich dieses Release deswegen definitiv durch. Mehrmals.

* *

 

Tracklist
01. Blunt Jazz
02. Linie 11
03. Chillout
04. Bluntbreak 1
05. Dark Clouds (Piano: JoJo)
06. Smoking Pot on Pluto (Gitarre: JoJo)
07. Bluntbreak 2
08. Sa333N4


SPECIAL: Donato – Rap Contest 2012


rief und sie folgten: Mehr als 50 Rapper/-innen (und auch einige DJs) interpretierten die im Rahmen eines neu. Aus den neun Favoriten von Donato, die am 11. Januar in der Radiosendung “” vorgestellt wurden, könnt ihr bis zum 15. Januar 2012, 23:59h jetzt euren wählen.

Mit dabei sind:

  1. – Offen gesprochen (An mir vorbei)
  2. – Nullpunkt (Angst)
  3. – Autismus des Todes (Lebe deinen Traum)
  4. – Bombe im Kopf (Elemente)
  5. – Ich war nie ein Held (Auf Der Flucht)
  6. – Anxiety (Freundschaft)
  7. – Alles was ich für dich tat (Mein Leben)
  8. – Von Fan zu Fan (An mir vorbei)
  9. – Regen (Angst)

 

 

Die 2-stündige Sendung “Funk Your Head Up” thematisiert neben anderen interessanten Anspielstationen natürlich auch Donato himself im Interview. Hier könnt ihr euch die Sendung anhören:

 

 

Nachwort zum Voting: Ihr habt drei Stimmen und könnt somit für drei MCs voten. Seid fair und gebt eure Stimme, neben eurem “Liebling” auch an den Song ab, den ihr einfach cool findet!

Support real Hip Hop.

 

SirPreiss–Von Fan zu Fan (Donato Rap Contest)

SPECIAL: DJ KidCut Mixtapes


SPECIAL: DJ KidCut Mixtapes

DJ KidCut, das DJ-Arbeitstier, welches dem ein oder anderen vielleicht noch aus guten alten MySpace-Zeiten bekannt sein dürfte meldet sich zurück. Die mittlerweile in den Tiefen des Internets versunkenen Tape-Schätze sind nun wieder als Re-Release aufgetaucht.

Das Besondere an den Mixtapes ist, neben dem technischen Können von KidCut, die Vielseitigkeit, denn vom amerikanischen Rap bis hin zum Deutschrap ist so ziemlich alles vertreten. Nicht immer die bekanntesten Namen, nein, aber so kam es auch dazu, dass ich 2008 mit “Wunschkonzert” ein Exclusive zum Tape “From Here To Fame Vol.2” beisteuern konnte. Hat es mir geschadet? Im Gegenteil!

Ebenso wenig schadet es, sich diese wirklich durchgängig sehr guten Tapes zu Ohre zu führen:


From Here To Fame Vol.1

DJKidCut


From Here To Fame Vol.2

Crew 54 & DJKidCut


From America To Germany Vol.1

Skyzoo & DJKidCut


Can’t Knock The Hustle

Ace Hustle & DJKidCut


The Best Of Cyrus Mixtape

Cyrus & DJKidCut


 

Dichter2Productions – The Anthology Disc1

Dichter2Productions & DJKidCut


 

Dichter2Productions – The Anthology Disc2

Dichter2Productions & DJKidCut


Soul on Ice

DJKidCut


Soul on Ice (INSTRUMENTALS)

DJKidCut


Rotwein & Weichkäse

Blisz, Pensive, DJKidCut


The Best Of My Features

DJKidCut


LosTHeART

DJ KidCut & Immortal Beats


TO BE CONTINUED…?


%d Bloggern gefällt das: